Die Welt von Agent Provocateur
Shopping

Die Welt von Agent Provocateur

Seit der Gründung 1994 feiert Agent Provocateur starke Frauen. Die Firma provoziert mit ihren Botschafterinnen, die allesamt weltberühmte und bewunderte, aber auch geheimnisvolle Bad Girls sind.
Reading time 2 minutes

DIE STORY

Agent Provocateur wurde von Joe Corre, dem Sohn von Modedesignerin Vivienne Westwood, gegründet. Zusammen mit seiner heutigen Ex-Frau, Serena Rees, eröffnete er die erste Boutique im Soho Quartier in London. Innert kürzester Zeit erreichte die Marke einen weltweiten Bekanntheitsgrad und wuchs mit jeder neuen Kollektion über sich hinaus. Ihr Rezept: Farbe statt der üblichen Schwarz-und Nude-Palette und Kombinationen mit verschiedenen Materialien. 2012 wurde die Zweitlinie «L’Agent by Agent Provocateur» lanciert, die zusammen mit Penelope und Monica Cruz entworfen wird. 

DIE MUSE

Die Frau, die Agent Provocateur trägt, ist selbstbewusst sexy, aber auch verspielt. Einige der weltweit ein ussreichsten Mode und Rockikonen unserer Zeit verkörpern die Essenz der Marke: Rosie Huntington-Whiteley, Kate Moss, Cara Delevingne, Beyoncé und Rihanna. Im Hintergrund vertritt Sarah Shotton als Creative Director die AP-Frau und ist seit 2010 die wahre Stilmeisterin der Marke, die ihre Musen gekonnt zu inszenieren weiss. Diese starke und bewundernswerte Frau fing ihre Karriere 1999 als Verkäuferin bei Agent Provocateur an, es gelang ihr innert wenigen Jahren der Schritt zur visionären Designerin. 

IKONEN

Eines der beliebtesten Modelle heisst «Annoushka». Den Büstenhalter, der sehr typisch für Agent Provocateur ist, kann man auch als Oberteil unter einer Jacke tragen. «Lorna» (l.) kommt im Stil der 60er-Jahre daher. Süss und sexy zugleich, wurde dieses Modell erstmals mit der Herbst / Winter-Kollektion 2016 / 2017 gezeigt und verspricht jetzt schon, mit dem verspielten, gewellten Ausschnitt eine vielseitig tragbare Konstante in der Kollektion zu werden. 

EROBERUNG

Die britische Lingerie-Marke, die ein Verkaufsnetz in ganz Europa, Nord Amerika, dem mittleren Osten, Asien und Australien unterhält, eröffnete kürzlich ihre 100. Boutique. Die Verkaufsassistentinnen tragen allesamt ein von Vivienne Westwood entworfenes, rosafarbenes Hemdkleid. Kundinnen geniessen bei ihrer Anprobe das inzwischen berühmte Glas Champagner im Agent Provocateur Boudoir, die perfekte Stimmung, um Lingerie für besondere Momente anzuprobieren. 

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel