Shopping

Coach House: Neueröffnung in der Regent Street

Regent Street Nummer 206, im Herzen des Londoner Einkaufsviertels: Hier wurde die Neueröffnung eines Geschäfts zum Anlass, das 75-jährige Jubiläum des Hauses Coach zu feiern.
Reading time 1 minutes
/

Coach Inc., das New Yorker Fashionhaus, eröffnet seinen neuen globalen Verkaufspunkt in London, ein Symbol für die bisherige Entwicklung der Marke einerseits und ein neues Kapitel andererseits, nämlich das des Protagonisten in Europa und in der Welt.

Auf 504 Quadratmetern Ladenfläche, designt von Creative Director Stuart Vavers in Zusammenarbeit mit William Sofield, Präsident von Studio Sofield, wurde ein modernes Geschäft entwickelt, um die Philosophie der Luxusmarke zu betonen und um ein Tribut nach New York zu zahlen, die Stadt, in der das Unternehmen im Jahre 1941 gegründet wurde.
«The Coach House» in der Regent Street, dessen Innenleben mit Installationen, mit Elementen der Kunst und einem grossartigen Design-Interieur besticht, feiert das ikonische Lederhandwerk und das innovative Design der Marke mit dem neuen Konzept «made to order»: Fashion-Aficionados wird beispielsweise die Tasche «Rogue» in einer Million möglicher Kombinationen angeboten.
Im Erdgeschoss befindet sich eine «Kunstfertigkeits-Bar», wo die Meister des Ledermetiers Kunden bei der individuellen Wahl einer Tasche behilflich sind oder ihnen einen Service im Sinne von Wartung und Pflege des Leders bieten.

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel