Schmuck

Editor's Pick: Mit Swarovski die Tierwelt retten

Eine Kollektion von einer inspirierenden Designerin, mit welcher bedrohte Tierarten geschützt werden? Genau unser Ding!
Reading time 2 minutes

Kennen Sie die Karettschildkröte, den Papageienfisch oder den Union Island Gecko? Wenn nicht, dann stellt Ihnen Swarovski mit seiner neuen Resort Collection diese Tierarten gerne vor. Und das nicht ohne Grund: Diese drei Arten bewohnen nicht nur denselben Lebensraum - St. Vincent & the Grenadines - und sind unglaublich schön, sie alle gehören auch zu den meist bedrohten Tierarten dieser Region.

Diese Kollektion wurde von Catherine Prevost, einer Londoner Schmuck und Womenswear-Designerin entworfen. Der Verkauf der sogenannten Atelier Swarovski by Catherine Prevost Mustique Sea Life Collection kommt dem St. Vincent & the Grenadines Environment Fund zugute. Dieser unterstützt nachhaltige und lokale Initativen um die Flora und Fauna der Karibik zu schützen. Die Kollektion besteht aus 35 Stücken, darin enthalten sind Ohrringe, Anhänger, Armbänder, Fingerringe, Brochen, Taschen und Manschettenknöpfe in klaren Farben und stets mit dem Motiv einer der drei Tierarten. 

Wir lieben die Kollektion, denn sie ist das Werk einer talentierten Designerin, welches nicht nur Lebenslust und Freude verspührt, sondern auch der Umwelt zugute kommt und dem Aussterben dieser drei faszinierenden Tierarten entgegenwirkt. Und wer möchte auch kein mit Swarovski-Steinen verziertes Schildkrötchen um den Hals tragen, mit welchem wir stets die Ausrede besitzen, auf die kritische Lage der Umwelt und besonders dieser schönen Tiere hinzuweisen?

1556646233019873 turtle necklace green 2 1556646261293567 parrot fish drop earrings green 3
1556646265027520 gecko brooch 2

Die Kollektion ist bei ausgewählten Verkaufsstellen sowie auf der Webseite von Swarovski erhältlich.

swarovski.com

 

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel