Shopping

Urlaubsträume

Birkenstock präsentiert eine exklusive Capsule Collection mit dem italienischen Luxushotel Il Pelicano.
Reading time 2 minutes

Bei der typischen Toskana denkt man gemeinhin nicht an die Halbinsel Monte Argentario. Ein Glück für die KennerInnen des südlichsten Zipfels der italiensichen Region. Denn hier verbirgt sich ein ganz besonderer Ort: das Hotel Il Pellicano. Vor über 50 Jahren verliebte sich ein amerikanisches Pärchen in die verschlafene Bucht in der Nähe von Porto Ercole und liess die Villa Il Pelicano errichten. Später kaufte der Immobiliensammler Roberto Sciò aus Rom das Anwesen und liess es erweitern. 2007 kam Robertos Tochter Marie-Louise Sciò zum Einsatz und modernisierte sämtliche Innenräume, stets darauf bedacht, das unvergleichliche Flair des Hauses zu bewahren. Das ist ihr gelungen. Auch nach über 50 Jahren kann man auf den zitronengelben Handtüchern das Dolce Vita in vollen Zügen geniessen.

Der neueste Coup der Il Pellicano-Chefin: eine kleine aber feine Capsule-Collection in Zusammenarbeit mit Birkenstock. Die gemeinsame Passion für zeitlose Ästhetik und höchste Qualität hat beide Kultmarken zusammengebracht.

"Birkenstock ist für mich eine Denkweise, ähnlich wie meine eigene und die unseres Hotels. Unser gemeinsames Credo lautet: Weniger ist mehr. Es geht nicht um Trends und Jahreszeiten, sondern um zeitlose Qualität. Ich trage Birkenstock den ganzen Sommer, aber ich brauchte eine elegantere Version aus tollen Materialien wie Bas oder Seide, um sie auch am Abend tragen zu können", sagt Marie-Louise Sciò.

So gibt es in der Il dolce far niente-Kollektion unter anderem das Modell Arizona zum allerersten Mal aus natürlichem Raffia. Die leuchtenden Versionen aus roter und schwarzer Satinseide erinnern an Sommernächte im Il Pellicano. Insgesamt umfasst die exklusive Partnerschaft mit dem Hotel Il Pellicano sieben Designs. Die Schuhe können seit dem 15. Mai auf matchesfashion.com vorbestellt werden. Ab dem 15. Juni werden sie zusätzlich auch online auf 1774.com erhältlich sein.

/

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel