Reisen

Wo befindet sich der beste Ayurveda-Retreat?

130 Kilometer von Bombay entfernt, im Herzen eines 42 Hektar grossen UNESCO-Weltkulturerbes, ist das Atmantan Wellness Centre. Ein Favorit der Ayuverda-Liebhaber.
Reading time 2 minutes

Was ist Ayurveda?

Ayurveda ist eine traditionelle Medizin aus Indien und eine eigene Lebensphilosophie: Als holistische Disziplin behandelt sie Körper und Geist mit dem Schwerpunkt auf körperlichem Wohlbefinden und Selbstverwirklichung.

Dieses Therapiesystems hat viele bekannte Fans, von Christy Turlington bis Heidi Klum, Gisele Bundchen und Cindy Crawford. Das Grundprinzip? Das gesamte Universum - beginnend mit dem menschlichen Körper - besteht aus fünf Elementen, den Mahabhutas (Raum, Feuer, Wasser, Erde und Luft) und wird von den Doshas (Vâtta, Pitta und Kâpha) regiert. Diese elementaren Energien sorgen für Harmonie, Gesundheit und Gleichgewicht.

/

Wo kann man die Vorteile von Ayurveda testen? 

Am besten in Indien, im Herkunftsland selbst. Das Atmantan Wellness Resort ist ein 5-Sterne-Hotel in der Nähe der Stadt Pune und bietet aussergewöhnliche und massgeschneiderte Behandlungen, welche die ayurvedische Medizin in den Mittelpunkt ihres Konzepts stellen.Dieser Zen-Ort mit Blick auf den Mulshi-See erstreckt sich auf einem 42 Hektar grossen Anwesen und befindet sich inmitten einer geschützten grünen Umgebung, umringt von den Sahyadris-Bergen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Das Herzstück des Hotels, das majestätische Spa, umfasst 23 Behandlungsräume, in denen Sie Yoga, Meditation, Reflexzonenmassage und Aromatherapie neben vielen anderen Disziplinen ausüben und geniessen können. 

Für ein totales Eintauchen in die ayurvedische Philosophie und die Entdeckung ihrer vielen Vorteile ist das Ayurveda Panchakarma Retreat, eine Rundum-Behandlung, die den Körper bis in die Tiefen entgiften und reinigen soll, besonders geeigent. Nach einem kompletten Check-up, Beratungsgespräche zur Bestimmung der wichtigsten Gesundheitsziele und einer genauen und individuellen Analyse der spezifischen Doshas jeder Person übernehmen die Teilnehmenden eine regenerierende Routine, die täglich für Ayuverda typische Yoga-Stunden, Massagen und Behandlungen, sowie köstliche gesunde Menüs, die den Doshas entsprechend personalisiert sind, beinhaltet.

Besondere Erwähnung verdient ausserdem die Shirodara-Behandlung, eine hypnotische Anregung, in der ein dünner Ölstrom kontinuierlich über die Stirn und das dritte Auge gegossen wird, um so die Energien auf kraftvolle Weise zu stimulieren. Von diesem Retreat kommen Sie auf jeden Fall erholt zurück.

Infos und Details zu Kuren auf atmantan.com

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel