Volvo XC40 wird Auto des Jahres
Hommes

Volvo XC40 wird Auto des Jahres

Im Vorfeld des Internationalen Genfer Automobilsalon wurde die Auszeichnung "Europas Auto des Jahres 2018" an den neuen Volvo XC40 verliehen. Dies ist eine Premiere für den schwedischen Automobilhersteller.
Reading time 1 minutes

Die europäische Auszeichnung für den Volvo XC40 schliesst nahtlos an die Erfolge des Volvo XC90 und Volvo XC60 an, welche in den vergangenen zwei Jahren die amerikanische Auszeichnung "North American Truck/Utility of the Year" bekamen. Somit haben sich alle drei aktuellen SUV-Modelle bewährt. Volvo ist auf Höhenflug.

Gründe für den Volvo XC40

 

- praktische Car-Sharing-Technik. Ein digitaler Schlüssel macht es möglich, das Fahrzeug über eine Volvo-App mit Familie und Freunden zu teilen, ohne einen physischen Schlüssel zu überreichen.

- ausgebautes Sicherheits- und Assistenzsystem. Unter anderem ein Pilot Assist System für teilautonomes Fahren bis zu 130 km/h und ein Cross Traffic Alert mit automatischer Bremsfunktion.

- ideale Gestaltungslösungen. Im Innenraum wurde ausreichend Platz unter dem Fahrsitz und in den Türen geschaffen. Ausserdem gibt es ein separates Fach für das Smartphone mit kabelloser Lademöglichkeit.

www.volvo.ch

 

Image Credits:
ZVG

Volvo XC40

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel