Shopping

Lapima bringt brasilianische Lebensfreude zu Tasoni

Das luxuriöse Sortiment von Tasoni wird durch eine exklusive Partnerschaft bereichert, auf die wir einen genaueren Blick werfen.
Reading time 1 minutes

Das noch junge Label Lapima wurde vor gut drei Jahren von Gisela und Gustavo Assis gegründet und bringt seither fröhliche Sonnenbrillen hervor. Was ihre Modelle so besonders macht, ist die Vermischung von brasilianischem Design mit geometrischen Linien, aus welcher ein Zusammenspiel aus Bewegung und ästhetischer Genauigkeit entsteht. Die Sonnenbrillen lassen Flamenco mit Klassik verschmelzen und überwinden ästhetische Grenzen.

 

Das Designer-Duo hat nun exklusiv mit den Schwestern Taya und Tary Sawiris vom Zürcher Store Tasoni die Sonnenbrille "Helena" entworfen. Das rote Modell mit gelben Linsen ist einzig in der Schweiz erhältlich und auf fünf Stücke limitert. Dieses und weitere Modelle der Frühjahr-/Sommer-Kollektion sind aktuell im Shop ander St. Peterstrasse 1 in Zürich erhältlich. Vielleicht wird eines davon zu Ihrem liebsten Begleiter im nächsten Sommer?

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel