People

Once Upon A Time In Hollywood: Der Trailer zu Tarantinos Film ist da

Während anfangs dieser Woche die ersten Plakate von Once Upon A Time In Hollywood enthüllt wurden, ist nun auch der Trailer zu Quentin Tarantinos neuntem Film erschienen.
Reading time 1 minutes

Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Al Pacino und Margot Robbie: Für seinen neunten Film Once Upon A Time In Hollywood brachte Quentin Tarantino ein paar der begabtesten Schauspieler zusammen. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Serienmorde von Charles Manson, darunter der Mord an der Schauspielerin Sharon Tate, Ehefrau von Roman Polansky, im Sommer 1969. Während dieses Ereignis eher nebenbei erwähnt wird, konzentriert sich die Handlung mehr auf den Charakter eines nicht sehr erfolgreichen Schauspielers, der versucht, sich einen Namen in der Filmszene zu machen, genau wie sein Freund, der seine Zweitbesetzung in einer Serie spielt. Leonardo DiCaprio wird Rick Dalton, diesen ehemaligen Star einer Western-Serie, spielen, während Brad Pitt zu Cliff Booth wird, dessen langjährige Zweitbesetzung. Margot Robbie wird die Rolle der Sharon Tate übernehmen. Charles Manson wird vom australischen Schauspieler Damon Herriman gespielt, während Regisseur Roman Polanski von Rafal Zawierucha, einem polnischen Schauspieler, verkörpert wird. Das neueste Gerücht besagt ausserdem, dass Once Upon A Time In Hollywood bei den Filmfestspielen in Cannes präsentiert werden könnte. Wir bleiben dran.

Es war einmal in Hollywood

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel