People

«Wie verbringst du deine Festtage, Tamara Stadler?»

Erneut geht ein Jahr zu Ende, die Festtage rücken näher. Nach zahllosen Abenteuern kehrt allmählich für einige Tage Ruhe ein. Wie verbringen unsere Favoriten der Schweizer Modewelt diese besondere Zeit? L’OFFICIEL Schweiz hat nachgefragt. Diesmal bei Tamara Stadler, Inhaberin des St. Galler Labels Ici Maintenant, welches sich voll und ganz Röcken verschrieben hat.
Reading time 2 minutes

Was ist deine schönste Erinnerung an Weihnachten?
Beeindruckend waren die strahlenden Kinderaugen meiner Töchter, als sie zum ersten Mal bewusst den Christbaum und die Geschenke wahrgenommen haben und aus dem Staunen gar nicht mehr rauskamen. Heute ist es einfach die unglaublich wertvolle, ruhige Zeit zusammen mit meinem Mann und meinen Töchtern. Wir ziehen uns zurück und haben Zeit zum Musizieren, Spielen und Kochen. Ganz idyllisch, sehr kostbar.
 

Verreist du über die Festtage?
Wir feiern Heiligabend zu Hause. Gleich am ersten Weihnachtstag fahren wir fort in die Berge. Das ist Tradition und dort ist unser vollkommenes Refugium. Nach der besinnlichen Weihnachtszeit sind wir wieder aktiver, gehen zu Sportanlässen, haben ein Social Life mit Freunden, gehen aus, machen natürlich selber Sport. Die Tage ist immer viel los und dennoch bleibt es eine wunderbare Auszeit!

Was wirst du an Silvester tragen?
Unseren Ici Maintenant Rock «Nina» (rechts) - ein wunderschön gestickter Paillettenrock in einem tief schillernden Tonka-Braun. Das Beste dabei; ich brauche mir keine Gedanken zu machen, was ich dazu trage. Für die ganze Familie zu packen für eine Sport-, beziehungsweise Festtagswoche ist schon streng genug. Man benötigt so viel Verschiedenes. Zu diesem Rock passt einfach alles und ich brauche mir keine weiteren Gedanken machen, zumindest nicht für mich und dennoch habe ich meinen grossen Auftritt...

icimaintenant.ch
Instagram: @icimaintenant_official

 


Image Credits:
ZVG

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel