People

Highlights der 91. Oscar-Verleihungen

Gestern Abend wurden zum 91. Mal die Oscars an die Besten der Besten verliehen. Die Nacht wurde zum Schauplatz der Eleganz der Hollywood-Welt.
Reading time 1 minutes

Auf dem Roten Teppich der Oscars war ein Hingucker nach dem anderen zu sehen. Besonders schön war der Auftritt von Yalitza Aparicio, die in einem Kleid von Rodarte verzauberte. Die Hauptdarstellerin von Roma hatte an diesem Abend allen Grund zu strahlen. Zwar wurde sie persönlich nicht ausgezeichnet, doch wurde Roma zum besten fremdsprachigen Film und Alfonso Cuarón als bester Regisseur ausgezeichnet. Der Film mit den meisten Preisen war Black Panther: Bestes Kostümdesign gewann Ruth Carter, Bestes Set-Design Hannah Beachler und Jay Hart und Beste Filmmusik Ludwig Goransson. Bester Hauptdarsteller ging an Rami Malek, Bohemian Rhapsody und Beste Hauptdarstellerin an Olivia Colman, The Favourite – Intrigen und Irrsinn. Die Kinosensation A Star is Born bekam die Auszeichnung für den besten Song, Shallow. Dass dies ein verdienter Preis war, bewiesen Lady Gaga und Bradley Cooper mit einer gefühlsvollen Showeinlage, die ohne Zweifel zu den Highlights des Abends zählte. 

Sehen Sie sich hier die schönsten Looks vom Roten Teppich an.

Und hier der Auftritt von Lady Gaga und Bradley Cooper.

Shallow

Alle Gewinner des Abends finden Sie unter oscar.go.com.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel