Hommes

Neuer Artdirector für die Männermode bei Louis Vuitton

Es wurde bereits über Verhandlungen mit LVMH gemunkelt. Und nun ist es offiziell: Virgil Abloh wird der zweite Artdirector der Männerlinie des Hauses Louis Vuitton.
Reading time 1 minutes

Nach dem Abschied von Kim Jones, der den Louis Vuitton-Mann über sieben Jahre hinweg definierte, wagt das französische Modehaus eine 180° Wendung: Virgil Abloh wird zum Artdirector der Männerlinie ernannt. Der Amerikaner revolutionierte die Vorstellung von Streetwear, indem er mit seiner eigenen Marke Off-White mit grossen - und unerwarteten - Labels wie Jimmy Choo oder Ikea bis hin zu Nike und Moncler kollaborierte. Die Idee hinter diesem Wagnis? Das Verjüngern der Zielgruppe des Modehauses, welches bereits einige (erfolgreiche) Veränderungen mitgemacht hat. So beispielsweise dank der Zusammenarbeit mit Supreme. Zudem soll er Louis Vuitton in die Ära des digitalen Konsums leiten. Eine grosse, aber nicht unmögliche Herausforderung für den ehemaligen Artdirector von Kanye West, der alles, was er berührt, in Gold verwandelt. Ultra-Hype Gold, zudem. Wir sind jedenfalls gespannt auf den Juni, wenn wir Virgil Ablohs erste Designs für Louis Vuitton bewundern können.

www.louisvuitton.com

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel