Erneuter Wechsel: Olivier Lapidus verlässt Lanvin - L'Officiel
Hommes

Erneuter Wechsel: Olivier Lapidus verlässt Lanvin

Neun Monate nach seinem Amtsantritt als Creative Director bei Lanvin verkündet Olivier Lapidus seinen Rücktritt.
Reading time 1 minutes

Olivier Lapidus kam im vergangenen Juli zu Lanvin, um den Platz von Bouchra Jarrar zu übernehmen, die sich fünfzehn Monate und zwei Kollektionen nach ihrem Amtsantritt vom französischen Modeunternehmen verabschiedete.

Lanvin gab ausserdem die Ernennung von Nicolas Druz, derzeitiger Geschäftsführer des Modehauses, zum neuen Geschäftsführer der Fosun Fashion Group bekannt. Insbesondere wird er für die Entwicklung der Aktivitäten der Gruppe in Europa verantwortlich sein.

Joann Cheng, Präsident von Lavin, findet folgende Worte für den Abschied: "Olivier hat das Haus während einer Übergangszeit zwischen zwei Besitzern gemanagt, wir danken ihm dafür und wünschen ihm viel Erfolg mit seiner Marke und in seinen zukünftigen Projekten".

 

www.lanvin.com

 

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel