Hommes

Kanye West als Präsident? Rapper kündigt Kandidatur für die Präsidentschaft an

Jetzt müssen wir Amerikas Versprechen erfüllen, indem wir Gott vertrauen, unsere Vision vereinen und unsere Zukunft gestalte
Reading time 3 minutes

Gerade als Sie dachten, 2020 könnte nicht seltsamer und überraschender werden, erklärt Rapper Kanye West seine Kandidatur als Präsident der USA.

Der unwahrscheinliche Konkurrent von Donald Trump - dem zweitbeliebtesten Präsidenten seit fast 30 Jahren und dessen Sänger der umstrittene Anhänger war - und Joe Biden - ehemaliger Vizepräsident der Vereinigten Staaten von 2009 bis 2017, der im Rennen einen Vorteil gegenüber Trump eröffnet hat Präsident - wählte den amerikanischen Unabhängigkeitstag, um die überraschende Ankündigung auf Twitter zu machen, was einen Sturm in den sozialen Medien auslöste.

1594048526560926 1592240080368769 gettyimages 132361307
Foto: Getty Images
1594048526820330 1592240595524231 gettyimages 463639762

"Jetzt müssen wir Amerikas Versprechen erfüllen, indem wir Gott vertrauen, unsere Vision vereinen und unsere Zukunft gestalten. Ich kandidiere für den Präsidenten der Vereinigten Staaten", schrieb Kanye.

Der Beitrag wurde von einer Sternenbanner-Flagge, einem Ausrufezeichen und "# 2020VISION" begleitet. Seine Frau Kim Kardashian West, die kürzlich offizieller Milliardär wurde, antwortete auf den Tweet mit einer amerikanischen Flagge.

Da der Wahltag am 3. November nur noch vier Monate entfernt war, war unklar, ob Wests Tweet wirklich wahr war. Es war auch unklar, ob der 43-jährige Künstler offizielle Papiere ausgefüllt hatte, um auf staatlichen Stimmzetteln zu erscheinen. Die Frist für die Aufnahme unabhängiger Kandidaten in die Abstimmung ist in vielen Staaten noch nicht abgelaufen.

Der einundzwanzig Grammy-Gewinner West erhielt sofort Unterstützung von Elon Musk, Milliardär und Geschäftsführer des Elektroautoherstellers Tesla, der als Antwort twitterte: "Sie haben meine volle Unterstützung!"

West und seine Frau besuchten Trump im Weißen Haus , um über die Gefängnisreform zu diskutieren. Bei einem bizarren Treffen im Jahr 2018 trug West eine rote Mütze "Make America Great Again" und sprach Worte wie "Hurensohn" und "unendlich viel Universum" aus. Er sagte, Trump habe ihm das Gefühl gegeben, Superman zu sein, als er den Präsidenten der Vereinigten Staaten umarmte, erklärte er: "Ich liebe diesen Kerl hier".

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel