Gucci Cruise 2019: Glitzer, Federn und viel Vinyl
Fashion Week

Gucci Cruise 2019: Glitzer, Federn und viel Vinyl

Die schaurig-schöne Gucci Cruise Show fand auf dem Gelände der antiken Nekropole in Arles statt.

Alessandro Michele beweist mit seiner Gucci Cruise 2019 Kollektion erneut sein Talent. Von der Location bis zu den Details der Runway Looks - die Show war ein grosses Spektakel. Der Ort? Ein alter französischer Kirchhof mit einem von Kerzen und Rauch umgebenen Laufsteg, der durch eine Feuerkette am Boden definiert wurde.

 

Neben dem düsteren Klostermood wurden auch fröhliche und farbenfrohe Looks mit Diamanten, Blumen und Tiger-Prints präsentiert. Aber wie wir es uns von Gucci gewohnt sind, hörte es damit noch nicht auf: es tauchten Samtkleider, Federn, Glitzer, bestickte Umhänge, Vinylhosen und eine Anzahl christlicher Symbole auf. Überwältigend!

/

Image Credits:
ZVG Gucci - Dan Lecca

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel