Beauty

Wie pflege ich meine Haare im Sommer?

Wie die Haut muss auch das Haar im Sommer geschützt werden. Aber auch repariert, genährt und sublimiert nach unseren Bedürfnissen, aber auch nach der Art und Weise, wie sie beschädigt wurden. Überblick über die Maßnahmen vor und nach dem Strand, aber auch nach der Rückkehr aus dem Urlaub, um sich vor Sonne, Salz und Chlor zu schützen und die Haare einer Meerjungfrau zu schützen.
Reading time 4 minutes

Wenn Sie sich dem Urlaub nähern, ist es wichtig, eine Haarroutine anzuwenden, die sich von der des restlichen Jahres unterscheidet. Denn in der Sonne sind die Angriffe auf die Haarfaser vielfältig: UV-Strahlen, Sand, Wind und wiederholtes Schwimmen in Meerwasser oder Chlor können das Haar ernsthaft schädigen. Angesichts von Aggressionen sind die zu ergreifenden Maßnahmen einfach, aber je nach Bedarf wichtig. Shampoos, Masken, Öle… Übersicht über die Produkte, die im Sommer bevorzugt werden, um den Glanz der Haare wiederzubeleben und zu bewahren und so zu vermeiden, dass sie mit stumpfen, ultratrockenen und gespaltenen Enden zurückkehren.

Schützen Sie die Haare vor der Exposition

Wichtigster Schritt, bevor Sie sich der Sonne aussetzen: Schützen Sie Ihr Haar auf die gleiche Weise, wie Sie Sonnenschutzmittel auftragen, um die Haut zu schützen. Um sie vor äußeren Einflüssen zu schützen, während sie regeneriert werden, nichts wie ein Pre-Shampoo-Öl. Am Strand oder im Schwimmbad werden Öle im Sommer im Allgemeinen sehr geschätzt, sowohl wegen ihrer schützenden Eigenschaften als auch wegen ihrer einfachen Anwendung. Im Urlaub eignet sich das Haar besonders für Sommerfrisuren: böhmische Zöpfe, hohe oder niedrige Pferdeschwänze, lose Brötchen ... Das Öl bietet somit ein ultra-glänzendes Finish und lässt das Haar zart duften und schützt es gleichzeitig vor Angriffen.

Zusätzlich zum Öl muss ein für das Urlaubsklima geeignetes Shampoo verwendet werden. Wir werden daher nach jedem Meer- oder Schwimmbad einem Honigshampoo für den häufigen Gebrauch Vorrang einräumen. Honig befeuchtet nicht nur die Haarfaser, sondern repariert sie auch und bringt Volumen und Glanz. Es bringt auch einen leichten Blondierungseffekt, der den Sommersonneneffekt verlängert. Dieser Schritt ist entscheidend, um Sand, Salz und Chlor richtig zu entfernen und damit ihre aggressiven Auswirkungen auf die Faser zu begrenzen.

 

Gute Produkte:

/
Reparieren Sie beschädigtes Haar während der Exposition

Trotz dieser Vorsichtsmaßnahmen ist Ihr Haar trocken und geschädigt? Keine Panik. Lösungen existieren. Die Hauptsache wird sein, auf das richtige Reparaturshampoo zu wetten. Wir werden das übliche Shampoo durch eine geeignetere Pflege ersetzen, z. B. eine beruhigende Waschseife für die Kopfhaut, die sie gründlich mit Feuchtigkeit versorgt. Eine weitere Option: Entscheiden Sie sich für ein SOS-Sortiment für gefährdetes Haar, bei dem die Vorteile von Arganöl mit denen von Aloe Vera und Kakaobutter kombiniert werden. Oder setzen Sie auf Produkte, die mit Bio-Olivenöl angereichert sind.

Es muss jedoch darauf geachtet werden, die Kopfhaut zu schützen. Dafür entscheiden wir uns für einen Schal oder einen Strohhut, der das Haar atmen lässt.

 

Gute Produkte:

/
Für gefärbtes Haar

Farbiges Haar wird bereits vor Sonneneinstrahlung durch farbverändernde Chemikalien geschwächt. Um dies zu beheben, werden wir Shampoos verwenden, die die Farbe verlängern, ihre Ausstrahlung wiederbeleben und geschädigtes Haar, insbesondere vor UV-Strahlen, schützen. Eine Routine, die mit Sorgfalt auf die gewünschte Farbe abgestimmt werden muss.

 

Gute Produkte:

/
Für blondes Haar

Wenn gefärbtes Haar im Sommer besondere Aufmerksamkeit erfordert, ist blondes Haar nicht zu übertreffen. Das Ganze besteht darin, die gelben und orangefarbenen Reflexionen zu neutralisieren, die manchmal durch die Reflexion der Sonne verursacht werden, während das Haar gepflegt wird. Wir haben uns dann für ein blaues Shampoo unter den innovativsten Sortimenten auf dem Markt entschieden.

 

Gute Produkte:

/
Nach Belichtung reparieren

Da das Haar nach der Rückkehr aus dem Urlaub trocken und stumpf sein kann, muss es mit gezielten Masken gründlich gepflegt werden, um ein mehr als perfektes Haar zu finden. Die Masken werden als 30-minütige Expressbehandlung oder als Nachtbehandlung zur Behandlung von geschädigtem und tief ausgetrocknetem Haar angewendet. Ergebnis? Während der Anwendungen regeneriert sich das Haar, es gewinnt an Kraft und Disziplin.

 

Gute Produkte:

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel