Be Well

Gerste (Vulkanasche + Quellwasser) = Bioeffect

Seit 2010 nutzt Bioeffect die Stammzellenforschung, um die Jugend der Haut zu erhalten – und hat bereits eine eingeschworene Fangemeinde gewonnen.
Reading time 53 seconds

 

Dr. Björn Orvar und sein Team nutzen dabei den EGF, den epidermalen Wachstumsfaktor der Gerste. Diese wird auf Island in Hightech-Gewächshäusern auf Vulkanasche und mit Quellwasser angebaut. Um die Haut tagsüber zusätzlich vor freien Radikalen zu schützen, wurde ein 2-Phasen-Treatment entwickelt. Neben Schritt eins (EFG gegen Hautalterung) wirkt Schritt zwei mit Ferulasäure und Azelainsäure antioxidativ. Jeweils ein Tropfen genügt.

 

"EGF + A Daily Treatment", Bioeffect, 2 x 15 ml, CHF 220.

 

www.bioeffect.com 

 

 

Image Credits:
ZVG

Tags

beauty
cosmetics

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel