Editor's Pick: Zehn Mahlzeiten für ein Necessaire
Be Well

Editor's Pick: Zehn Mahlzeiten für ein Necessaire

Sich für Ihren Sommerurlaub ausrüsten und gleichzeitig etwas Gutes tun? Dafür empfehlen wir das Feed Necessaire von Clarins.
Reading time 1 minutes

Die Bedürfnisspyramide nach Maslow baut auf den Physiologischen Grundbedürfnissen auf. Neben Schlafen und Atmen gehört auch Essen dazu. Umso erschreckender also, dass laut WFP (World Food Programme) weltweit jeder neunte an Hunger leidet. Das es schwierig ist, sich auf andere Dinge zu konzentrieren, wenn die Leere im Bauch das gesamte Denken im Griff hat, ist verständlich. Gerade Schulkinder in Armutsländern sind davon betroffen.

Aus diesem Grund haben sich Clarins und Feed vor sieben Jahren zusammengetan und seither schätzungsweise 19 Millionen Mahlzeiten in Schulen verteilt. So können sich die Kinder dank einem vollen Magen auf den Unterricht konzentrieren und haben bessere Bildungschancen. Was das mit uns hier in der Schweiz zu tun hat? Durch den Kauf eines Feed Necessaires von Clarins werden zehn Mahlzeiten für unterernährte Kinder ermöglicht. Eine scheinbar kleine Tat ist damit ein Schritt zu einer bessern Welt.

 

Feed Necessaire mit den sieben essentiellen Reisebegleitern, CHF 49, Clarins.

 

www.clarins.ch

www.feedprojects.com

 

 

Image Credits:
ZVG

 

 

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel