Art

Salone del Mobile 2018: Fendi

Der Italienische Stil nach Fendi Casa.

Während des Salon del Mobile 2018 feiert Fendi Casa sein dreissigjähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass werden die Schaufenster des Ladens Luxury Living in der hübschen Via Durini, Hausnummer 25, durch eine elegante Installation mit drei ikonischen Teilen des Hauses zum Strahlen gebracht. Jede repräsentiert ein Jahrzehnt, alle dank einer Überarbeitung mit einem modernen Touch versehen. Die Cosima Dormeuse von 1994 präsentiert sich in einer innovativen Version mit einem weichen Sitz aus Nubukleder, das Eros Sofa aus dem Jahre 2004 in Beige mit kontrastierenden blauen Details und schliesslich das Modell One, welches in diesem Jahr entstand, mit einer hochmodernen Ästhetik. Doch das Zelebrieren von Fendi Case endet damit noch nicht. Der berühmte französische Architekt, Designer und Dekorateur Thierry Lemaire hat nämlich zu diesem Anlass eine exklusive Interiour-Kollektion kreiert, die während des Salon del Mobile in der Boutique an der Via Montepoleone zu sehen ist.

Fendi.com
Salonmilano.com

 

Fendi Casa divano Constantin design Thierry Lemaire.jpg
Sofa Constantin by Thierry Lemaire, Fendi Casa.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel