Woman

Wie Mytheresa den internationalen Frauentag feiert

Am 8. März wird rund um die Welt die Frau zelebriert. Mytheresa hat sich zu diesem Anlass eine spezielle Aktion überlegt, an der auch sie teilnehmen können.
Reading time 2 minutes

Was Sie dafür wissen müssen? Dass Sie die einmalige Gelegenheit haben, ein von Maria Grazia Chiuri höchstpersönlich unterschriebenes "We Should All Be Feminists"-T-Shirt zu ergattern. Oder soll es lieber eine Vintage-Kette von Sandra Choi sein? Nicht nur diese beiden Frauen, insgesamt zwölf internationale Designer haben ihre persönliche Sachen diesem Projekt  beigesteurt. Und Sie haben nun die Wahl. Alle diese besonderen Stücke sind in der neuen Print-Ausgabe von "The Album", dem Magazin von Mytheresa, unter dem Kapitel "Personal Matters" zu finden. 

Doch das ist noch nicht alles. Ganz im Zeichen des internationalen Frauentags am 8. März gibt Mytheresa in "The Album" weiblichen Künstlerinnen eine Plattform. Auf den ihnen gewidmeten Seiten werden die kreativen Frauen und ihr Werk portraitiert. Einzelne Kreationen sind in limitierter Ausgabe ebenfalls zu kaufen. Was diese Aktion besonders schön macht: Der gesamte Erlös der Fotografien sowie der Designer-Stücke wird zu 100% an "mothers2mothers" gespendet. Diese Non-Profit-Organisation setzt sich für die Bildung und Unterstützung von Müttern ein, um damit HIV einzudämmen.

Die "Personal Matters" werden vom 8. bis zum 19. März auf einer designierten Seite auf Mytheresa verkauft, die alleine über das Magazin und den Instagram Channel von Mytheresa bekannt gegeben wird. Deshalb: Stay tuned!

 

mytheresa.com

 

 

 

 

Image Credits:
Mytheresa
Coverbild von Gia Coppola

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel