Woman

Ellen Page, "Juno" und "Umbrella Academy" geben bekannt, dass sie Tran

Sie heißt jetzt Elliott.
Reading time 2 minutes

Die kanadische Schauspielerin Ellen Page , bekannt für ihre Rollen im Film Juno und in jüngerer Zeit in der Netflix- Serie The Umbrella Academy , kündigte am Dienstag, dem 1. Dezember, ihre Geschlechtsumwandlung mit einer langen Nachricht auf Instagram an, in der sie jetzt ihre sagt Name ist Elliot: "Hallo Freunde, ich möchte mit Ihnen die Tatsache teilen, dass ich trans bin, meine Pronomen sind 'er / sie' und mein Name ist Elliot. Ich fühle mich glücklich, dies zu schreiben. Hier zu sein. D. "Ich bin an diesem Punkt meines Lebens angekommen. Ich bin den unglaublichen Menschen, die mich auf dieser Reise unterstützt haben, sehr dankbar." In ihrem Beitrag, der auch auf Twitter geteilt wird, dankt Elliott Page der Trans-Community. „Vielen Dank für Ihren Mut, Ihre Großzügigkeit und Ihre unermüdliche Arbeit, diese Welt zu einem integrativeren und mitfühlenderen Ort zu machen“, fährt der Star fort. Ich werde Ihnen meine ganze Unterstützung geben und weiterhin für eine liebevollere und egalitärere Gesellschaft kämpfen. . "

Elliot Page verließ Kanada 2005, um in dem Thriller Hard Candy mitzuspielen . Zwei Jahre später zeichnete er sich in dem Film Juno von Jason Reitman und Diablo Cody aus , für den er für einen Oscar nominiert wurde. Zu ihren bemerkenswertesten Rollen gehören die von Kitty Pryde in der X-Men-Serie und Ariane in Christopher Nolans Inception . Letztes Jahr gab er sein Regiedebüt mit dem Dokumentarfilm "Verrückt nach dem Umweltrassismus", dem Menschen mit Hautfarbe und Gemeinschaften der First Nations in Kanada ausgesetzt sind.

 

 

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel