Was bei der Premiere zu Ocean's 8 getragen wurde
Pop Culture

Was bei der Premiere zu Ocean's 8 getragen wurde

Die acht Stars des Films zeigten sich auf dem Schwarzen Teppich bei der Premiere von Ocean's 8 im Lincoln Center in New York City von ihrer besten Seite.
Reading time 1 minutes

Das gesamte Ocean's Team kam am Abend des 6. Juni für die New Yorker Premiere von Ocean's 8 zusammen. Dies ist der vierte Teil der legendären Filmreihe und der erste mit einer weiblichen Besetzung. Wie bei den Vorgängern erzählt auch dieser Film von einem Raubüberfall: eine 150-Millionen-US-Dollar-Halskette von Cartier Toussaint, die von einer Berühmtheit auf der berüchtigten Met Gala getragen wurde, soll gestohlen und verpfändet werden.

 

Die glitzernde Veranstaltung fand im Lincoln Center statt, wo die Schauspieler mit viel Glamour daher kamen. Von Sarah Paulson in einem Prada-Neon-Fransenkleid bis hin zu Queen of Darkness, Helena Bonham Carters, in einem heissen Vivienne Westwood Couture Korsett-Kleid, war es ein modisches Fest für die Augen auf dem schwarzen Teppich. Einige der berühmten Freunde der Besetzung waren auch anwesend, unter anderem Anna Wintour, Gigi Hadid, Lily Aldridge und Kelly Rowland.

Ocean's 8 läuft ab Juni in den Schweizer Kinos. Sehen Sie sich den Trailer unten an.

Ocean's 8 Trailer

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel