Pop Culture

Welche Bettlektüre liest ein Designer?

von Laure Ambroise, France
03.11.2017
Hinter der Marke "Sies Marjan" verbirgt sich ein junger Designer, ursprünglich aus dem Sultanat Brunei, der seine Kindheit in Holland verbrachte und schliesslich die Central Saint Martins in London erfolgreich abschloss. Sein aktuelles Lieblingsbuch? "For Keeps" von Pauline Kael.

Warum dieses Buch?

Ich mag, wie Pauline Kael schreibt. Und ich liebe es gute Filmberichte nachzulesen. Diese amerikanische Autorin öffne einem neue Perspektiven; es ist eine echte Herausforderung.

 

Wer hat es Ihnen empfohlen?

Es war ein Geschenk von einem Freund.

 

Wo hat es bei Ihnen Platz gefunden?

Auf meinem Nachttisch, schon seit sechs Monaten.

 

Was hat Sie von diesem Buch überzeugt?

Das Format: Es handelt sich um verschiedene Chroniken, die leicht zu lesen sind. Ich nehme mir manchmal an einem Abend ein paar vor, ohne dabei den roten Faden zu verlieren wie bei einem langen Roman. Pauline Kaels Schreibstil ist sehr klug, sie ist eine Meisterin im Fachgebiet der Filme.

 

www.siesmarjan.com

Sander-Jalouse[2].tif

 

Image Credits: Sander Lak

Artikel teilen

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel