Nightlife

"The Best Dressed" der Fashion Awards 2017

von Dilruba Karaköse, Turkey
06.12.2017
Viele berühmte Namen leuchteten während der Award-Nacht auf dem roten Teppich.

Die Fashion Awards, eines der bedeutendsten Ereignisse der Modewelt, wird jedes Jahr vom Britischen Fashion Council organisiert, waren auch dieses Mal eine atemberaubende Zeremonie. Stars, die der Veranstaltung in der Royal Albert Hall in London als Besucher beiwohnten, waren genauso strahlend wie jene, die Auszeichnungen empfangen durften. 

Adwoa Aboah, die als "Best Model of the Year" ausgezeichnet wurde, trat mit einem Kleid von Halpern als Erste vor die Kameras. Daneben sah Selena Gomez in ihrem Coach Outfit gleich eher schüchtern aus. Entdecken Sie in der Slideshow unten, wer sonst noch den roten Teppich eroberte - und vor allem in was.

Adwoa Aboah.jpeg
Adwoa Aboah – Halpern
Alexa Chung.jpeg
Alexa Chung – Alexa Chung
Ashley Graham.jpg
Ashley Graham – Vivienne Westwood
Eva Herzigova.jpeg
Eva Herzigova – Versace
FKA Twigs.jpeg
FKA Twigs – Versace
Hailey Baldwin.jpeg
Hailey Baldwin – Topshop
Irina Shayk.jpg
Irina Shayk – Versace
Kaia Gerber.jpeg
Kaia Gerber – Ralph&Russo
Karlie Kloss.jpeg
Karlie Kloss – Vivienne Westwood
Maisie Williams.jpeg
Maisie Williams – Coach
Naomi Campbell.jpeg
Naomi Campbell – Azzedine Alaia
Rita Ora.jpeg
Rita Ora – Versace
Ruth Wilson.jpeg
Ruth Wilson – Erdem
Selena Gomez.jpeg
Selena Gomez – Coach
Suki Waterhouse.jpeg
Suki Waterhouse – Maison Margiela
Winnie Harlow.jpeg
Winnie Harlow – Brandon Maxwell
Zendaya.jpeg
Zendaya – Vivetta

Artikel teilen

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel