Hackett London lässt den Winter britisch aussehen
Hommes

Hackett London lässt den Winter britisch aussehen

Neues aus dem Archiv: Mit "Classics Reinvented" und "Country Per Suit" greift das britische Label die Favoriten des Gründers, Jeremy Hackett, erneut auf.
Reading time 1 minutes
Hackett London präsentiert sich klassisch

Vor 35 Jahren eröffnete der erste Store von Hackett London in der Parsons Green Lane. Zur Feier des Jubiläums werden in der Capsule Kollektion "Classics Reinvented" Evergreens der Marke neu interpretiert. Durch neue Textur- und Farbkombinationen werden Polohemden und Rugby-Shirts zu Alltagsfavoriten. Die klassische Farbpalette von Hackett London - Grün, Blau und Rot - wagt sogar leichte Abweichungen in Bordeaux- und Senftönen. Und das alles auf Materialien wie Cord oder Samt. 

 

Stadt und Land überschneiden sich in der "Country Per Suit" Kollektion. Auch hier sind die Wandelbarkeit und die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten der Stücke essenziell. Zwei neue Farbtöne, Pilotenblau und Lodengrün, erweitern das von Navy, Grau und Camel geprägte Farbspektrum. Key-Pieces wie eine Wildlederjacke oder ein marineblauer Bomber verleihen dem Grossstadt-Look einen ländlichen Chrakter und lockern gleichzeitig die Notion des klassischen britischen Stils auf.

 

www.hackett.com

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel