Fashion

Ein Taucheranzug für den Ausgang?

Die Designer griffen dieses Jahr auf die Königin der olympischen Disziplin zurück: Schwimmen. Und vor allem auf die dazu benötigte Ausstattung.
Reading time 1 minutes

Die Welt der Mode scheint sich um eine neue Sonne zu drehen: Sport. Ein daraus entstehender Trend scheint der Bade-/Taucheranzug zu sein. Genauer gesagt: technische Ultra-Sportswear in nüchternen, manchmal an Sparsamkeit grenzenden Designs.

 

Bei Mary Katrantzou oder Fenty Puma by Rihanna erscheint dieser mit dieser in grobem Material wie von Taucheranzügen für Tiefseegewässer. Dies verleiht den Kreationen einen authentischen Charkter eines Taucheranzuges, wobei die verspielten Details auf den Fashion-Charakter hinweisen.

 

Natürlich ist bei diesem Trend auch Virgil Abloh mit von der Partie. Als Experte in Sachen Sport-Couture präsentiert er einen Neoprenanzug, der alleine wunderbar funktioniert, aber auch mit einem Tüll-Petticoat und luftgepolsterten Turnschuhen gut zu kombinieren ist. 

 

Ob der Trend es wirklich auf die Strassen schafft wird sich zeigen. Spannende Optionen sind auf jeden Fall vorhanden. 

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel