Fashion Week

Chanel Frühjahr/Sommer 2019

Karl Lagerfeld liess im Grand Palais ein von Menschenhand geschaffenes Meer für die Show installieren, an dessen Strand die Models in sommerlichem Tweed und sanften Farben barfuss durch den Sand gingen.

Chanel stellte eine neue Urlaubsgarderobe vor. Tweed nahm die Form von Minikleidern an oder wurde die mit Spitze und leichten Hemden kombiniert. Mit "Wasserball"- oder Luxus-Handtaschen bis hin zu Strand-Beuteln aus Chanel Quil ist man für den Sommer 2019 endgültig ausgerüstet.

 

Sehen Sie die Kollektion unten.

/

www.chanel.com

 

 

 

Image Credits:
ZVG

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel