Surrealistische Parade bei Dior
Fashion Week

Surrealistische Parade bei Dior

Gestern Abend wurde das Musée Rodin für Dior in ein überdimensionales Schachbrett verwandelt. Die optischen Täuschungen der Raumgestaltung und der Haute Couture Outfits erinnerten stark an die künstlerische Epoche des Surrealismus. Maria Grazia Chiuri verwandelte die Models in lebendig gewordene Schachfiguren mit Federn, Masken und Punkten und nahm einen mit in die graue Zone zwischen Fantasie und Realität. Wahre Laufstegs Kunst.
/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel