Woman

Good Vibes mit Michael Kors

Wir entfliehen dem Grau des Winters und brechen auf in sonnige Sphären. Die passende Garderobe für bunte Höhenflüge liefert Michael Kors: Seine neue Kollektion ist brillant, optimistisch und in den Farben des Regenbogens.
Reading time 3 minutes

Frauen, die mit der Michael Kors Collection vertraut sind, wissen genau: Alles hier ist leicht verständlich, und noch leichter zu tragen. Weit entfernt von intellektuellem Diskurs oder abstrakten Modetheorien ist der Stil von Haus aus natürlich gezähmt. Die Träume von türkisfarbenem Wasser, blauem Himmel und Sonnenschein, die die Frühlingskollektion von Michael Kors begleiten, sind dieser Tatsache nicht entgangen. Wassermelonenrot, Zitronengelb, Säuregrün oder Khaki – die kräftigen Farben dieser Linie werden durch ebenso kräftige Formen ergänzt und wiederum durch Blumenbilder, Wassermotive und Madras-Gewebe bereichert. Weitere Eyecatcher sind opulente Brokatstoffe, die ausgestellt, gerüscht und grosszügig daherkommen, sowie Schmuckstickereien, zum Beispiel auf Cargohosen. In der Tat ist Luxus im Sportswear-Geist unerlässlich, auch wenn Glamour eine immer entspannendere Haltung einnimmt.

Spektakuläre Fransen-Wildlederstücke, makellose englische Sticksets, vollständig gehäkelte Kleider oder bedruckte Capelines erinnern an den freien Duft und die gute Stimmung der 70er-Jahre.

"Ich denke, dass Mode Freude bereiten sollte", sagt Michael Kors, "und was ist besser, wenn die Tage länger und wärmer werden?" “. Eine farbenfrohe Übung, die für ihn umso offensichtlicher wurde, als der Schöpfer während des Designs dieser Kollektion von einem Aufenthalt in Französisch-Polynesien zurückkehrte. Für seinen ersten Unterwasser-Print in 37 Jahren Karriere liess er sich von den paradiesischen Inseln Bora Bora und Tetiaroa inspirieren.

Man erkennt aber sämtliche Traumstrände in seiner Kollektion: Von cool-entspannter Surfwear von Venice Beach oder Malibu über sexy Beachwear in Copacabana bis zu den üppigsten Côte d'Azur-Stränden von Saint Tropez und Nizza ... Die Imagekampagne dieser Linie wurde anlässlich des Esprits im berühmten Hotel Negresco in Nizza fotografiert.

Bei seiner Präsentation seiner Solarkollektion gewährte der Modeschöpfer ausserdem Einblicke in seinen Geist und versteckte Leidenschaften: Hätte sich Michael Kors je aus der Mode zurückgezogen, so wäre er wahrscheinlich stolzer Besitzer einer Club-Kette. An den Stränden rund um den Globus hätte er gerne chice Hotspots zum Feiern eröffnet – von Malibu bis St. Tropez sowie in den kleineren Enklaven, wie zum Beispiel in Tamarama, östlich von Sydney. 

"Diese Kleider sind für alle gemacht, die optimistisch, bequem und bereit sind, die Welt zu erobern", schließt Michael Kors für seine Kunden. Farbe, Drucke und Formen, eine Anspielung auf die Natur ... In dieser Kollektion steckt Freude, aber auch genau das, was Sie in dieser Saison tragen müssen. 

"Ich möchte, dass Sie sich in diesen Kleidern optimistisch, entspannt und bereit fühlen, die Welt zu erobern…" Michael Kors.
/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel